Unsere faq

Grundlegende Fragen zur Software

Welche Vorteile hat stepnova gegenüber anderen Dokumentationslösungen?

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit (BA) und unsere langjährige Erfahrung in der beruflichen Bildung haben wir tiefes Verständnis für den Aufbau der eM@w-Schnittstelle. Von dieser Expertise profitieren Sie in Form einer perfekt abgestimmten Software, die Ihnen Ihre Maßnahmedokumentation erleichtert. Darüber hinaus können Sie direkt in stepnova auch Maßnahmen zur beruflichen Rehabilitation über die DRV oder Integrationskurse über das BAMF abbilden. Ein Wechsel zwischen unterschiedlichen Systemen fällt weg.

Ihre Vorteile sind:

  • Wir sind Pädagogen mit langjähriger Erfahrung in der beruflichen Bildung, daher kennen wir sämtliche Maßnahmen bis ins Detail, haben das pädagogische Verständnis für Ihre Situation und sprechen Ihre Sprache
  • Mit dem Datenschutzgütesiegel garantiert Ihnen stepnova einen perfekten Datenschutz. Das kann Ihnen keine andere Software aus der beruflichen Bildung bieten
  • Mit 3 Editionen und vielen unterschiedlichen Modulen können Sie stepnova umfangreich und kostengünstig auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Nie wieder zuviel bezahlen!

 

Kann ich stepnova auf meine Bedarfe anpassen?

Natürlich! Wir kommen selbst aus der beruflichen Bildung und kennen daher Ihre Alltagsproblematiken und Wünsche an eine Software. Dieses geballte Wissen aus der Praxis steckt in stepnova. Zudem sind wir im regen Austausch mit unseren Kunden, um die Software stetig zu optimieren und auf die Veränderungen im Berufsleben anzupassen. Sie können selbst entscheiden, wie Sie stepnova nutzen möchten. Hochgradig individuelle Einstellungen für diejenigen, die einen IT-Background haben oder vorgegebene Einstellungen für diejenigen, die einen schnellen Einstieg und keine Einarbeitungszeit für ihre Mitarbeiter wünschen. Nutzen Sie stepnova so, wie Sie es sich wünschen!

 
 
Ich weiß nicht genau, welche Edition die richtige für mich ist. Was jetzt?
Am Besten kontaktieren Sie über unsere kostenfreie Hotline 0800-980 60 60 unseren sympathischen Support und schildern, welche und wieviele Maßnahmen Sie abzubilden haben. Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Ihre Situation. Garantiert!
 
 
Ich habe Interesse an stepnova. Wie geht es weiter?
Sie können entweder einen kostenlosen Testzugang anfordern und nach Herzenslust stepnova ausprobieren. Oder Sie wenden sich über unsere kostenfreie Hotline 0800-980 60 60 an unseren Support und vereinbaren einen Termin für eine Online-Präsentation.
 
 
Wie erhalte ich meine Datenbank von ergovia?

Sobald Ihr Lizenzvertrag vorliegt und Ihr Lizenzbeginn ansteht, rufen wir Sie an und vereinbaren mit Ihnen einen Termin für die Datenbankübergabe. Diese erfolgt sowohl telefonisch als auch über die Liveschaltung über PC. Sie können unseren Bilschirm sehen und blicken uns damit sozusagen "über die Schulter". Wir zeigen Ihnen auf unserem Bildschirm Schritt für Schritt die wichtigsten Funktionen Ihrer neuen Datenbank. Im Anschluss erhalten Sie Ihre Zugangsdaten von uns!

 

Wie sicher sind meine Daten?
  1. Der Austausch der Daten zwischen Browser und ergovia-Server erfolgt ausschließlich verschlüsselt, via HTTPS. Es kommt eine hochgradige Verschlüsselung via TLS (256 Bit) zum Einsatz. Diese Methode wird auch beim Homebanking für Banktransaktionen verwendet. Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz akzeptiert die Verwendung des TLS-Protokolls und stuft dieses aufgrund der Authentifizierung durch eine Zertifikatsausgabestelle als sicher ein. Die SSL-Zertifikate von ergovia werden von der Firma Thawte, Inc. ausgestellt.
  2. Wir erstellen tägliche und wöchentliche Sicherungen (Backups). Eine Datenrücksicherung ist in mehreren Stufen durch einen Techniker von ergovia möglich. Weitere Infos hierzu finden Sie in unseren technischen Kundeninformationen.
  3. stepnova wurde bereits 2014 vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz SH (ULD) mit dem Datenschutzgütesiegel ausgezeichnet. Dieses Gütesiegel genießt weltweit höchste Anerkennung.

 

Gibt es Datenimportmöglichkeiten aus anderen Systemen?

Ja, folgende Daten können importiert werden:

  • eingehende eM@w-Ereignisse (BA>Träger) der aktiven eM@w-Teilnehmer.
  • Betriebskontakte über eine von ergovia vordefinierte Excel-Tabelle.
  • Teilnehmerstammdaten über eine von ergovia vordefinierte Excel-Tabelle.
Anwesenheitskürzel über eine von ergovia vordefinierte Excel-Tabelle.
 
 
Gibt es Auswertungsmöglichkeiten?

Ja, die vielseitig einsetzbaren „Textmarken“ von stepnova ermöglichen Ihnen einen einfachen Datenexport von stepnova zu MS Excel. Zusätzlich zu den bereits verfügbaren Standard-Listen bauen Sie ihre Tabellen mit wenig Aufwand einfach selbst.

 
 
Kann ich auch meine eigenen Dokumente in stepnova einbinden?

Ja, über unsere vielseitig einsetzbaren Textmarken können Sie mit wenigen Klicks Ihre QM-Dokumente, wie z.B. Anschreiben oder Praktikumsverträge, in stepnova einstellen und die Daten aus stepnova für Serienbriefe nutzen.

 
 
Was passiert mit meinen Daten, wenn ich stepnova kündige?

Wir übergeben Ihnen die Daten in einem XML-Format. Digitale Dokumente werden in dem Format übergeben, welches Sie zur Einstellung genutzt haben. Der gesamte eM@w-Verlauf wird in einem Zip-Archiv mit allen Ereignissen im Originalformat bereitgestellt.
Im Anschluss werden die Daten in stepnova von uns gelöscht und Sie erhalten hierüber eine Bestätigung.

 
 
Ich bin Mitglied in einer Bietergemeinschaft. Kann ich stepnova trotzem nutzen?

stepnova verfügt über zahlreiche Schnittstellen zu anderen Providern. Deshalb ist unsere Software gerade für die Zusammenarbeit und den Datenaustausch in Bietergemeinschaften besonders gut geeignet.

 
 

Fragen zu Leistungen und Preisen

Muss ich stepnova kaufen?
Nein.
Anders als bei traditioneller Software fallen bei stepnova keine einmaligen Investitionskosten an. stepnova funktioniert als Dienstleistung („Software as a Service/SaaS“). Sie entrichten lediglich ein monatliches, gleichbleibendes Entgelt für jeden angemeldeten Teilnehmer, den Sie mit steponova dokumentieren. Dabei können Sie die von Ihnen gewählte Edition unabhängig von der Anzahl der Benutzer und der Nutzungszeit in vollem Umfang nutzen.
 
Sie zahlen nur für jeden aktiven Teilnehmer in Ihrem Haus, kurz gesagt: Weniger Maßnahmen = geringere Kosten für Sie!
 
Zudem gibt es keine Einzellizenzen für Benutzer, was prima geeignet ist bei starker Mitarbeiterfluktuation.
 
 
Was bedeutet dieses „Software as a Service“ (SaaS)?
Unser SaaS-Modell basiert auf dem Grundsatz, dass sowohl die Software als auch die IT-Infrastruktur, die eine hochleistungsfähige Datenbank erfordert, von uns als externem Dienstleister zur Verfügung gestellt werden und Sie lediglich die Nutzung der Infrastruktur mieten.
 
Das erspart Ihnen hohe Anfangsinvestitionen für Software und die technische Infrastruktur. Auch teure Wartungsverträge, wie sie für andere Software üblich sind, gibt es bei uns nicht.
 
 
 
Warum gibt eine Mindestpauschale?

Die Installation und der Grundbetrieb Ihrer Datenbank erzeugen fixe Kosten bei ergovia, die normalerweise über den monatlichen, teilnehmerabhängigen Mietpreis abgedeckt sind. Damit wir auch Kunden, die nur wenige Teilnehmer verwalten wollen, einen erstklassigen Service anbieten können, gibt es je nach Edition eine faire Mindestpauschale, die alle Fixkosten deckt.

 

Gibt es Rabatte?

Als Anbieter einer Dienstleistung sind wir der Meinung, dass gute Arbeit auch fair entlohnt werden muss. Deshalb finden wir Rabatte prinzipiell schwierig.

Es gibt allerdings zwei Möglichkeiten stepnova noch günstiger zu bekommen:

1. Ab einer Menge von 2000 aktiven Teilnehmern bieten wir einen günstigeren monatlichen Teilnehmerbeitrag an. Sprechen Sie uns hierzu gerne an

2. Wir bieten großen Trägern und Verbänden die Möglichkeit, Rahmenverträge mit uns abzuschließen. Bei bestehendem Rahmenvertrag rechnet ergovia die Teilnehmerzahlen aller angeschlossenen Einzelträger zusammen. Sollten Sie Teil eines größeren Trägers sein, sprechen Sie uns gerne an. Vermutlich ergibt sich auch bei Ihnen die Möglichkeit, durch Bündelung von Teilnehmerzahlen in einen attraktiveren Preiskorridor zu gelangen.

 

Wie funktioniert die teilnehmerbezogene Abrechnung in stepnova?

Zu Beginn jedes Quartals wird die Anzahl der auf Ihrer Datenbank aktiven Teilnehmer ausgelesen. Diese Zahl dient uns als Berechnungsgrundlage, sodass Sie auch tatsächlich nur für die Teilnehmer zahlen, die Sie aktiv dokumentieren. Bei kleineren Teilnehmerzahlen greift bei unseren stepnova Editionen eine Mindestpauschale.

 

Kann ich meine Edition später umstellen lassen, wenn ich meine Funktionen erweitern möchte?

Gerne! Geben Sie uns einfach kurz Bescheid und wir kümmern uns darum. Die Erweiterungen bieten wir Ihnen immer zum 01. eines Monats an!

 

Wie sind die Kündigungsfristen für stepnova?

Sie können stepnova mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum Quartalsende kündigen.

 

Technische Fragen / Updates

Funktioniert stepnova auch ohne Internet?

Für den Zugriff auf Ihre Daten benötigen Sie einen funktionierenden Internetzugang. Allerdings bieten wir auch eine stepnova-App mit einem abgespeckten Leistungsumfang an. Diese App verfügt auch über eine Offline-Funktionalität.

 
 
Welche Schnittstellen zu anderen Systemen gibt es?

stepnova ist vielfältig angeschlossen an andere Systeme. Unter anderem eM@w (elektronische Maßnahmeabwicklung mit der Bundesagentur für Arbeit), eXTra (LBR-Datenübermittlung mit der deutschen Rentenversicherung) sowie InGe (Inge- Online) mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Darüber hinaus existieren weiteres Schnittstellen u.a. auch mit Buchhaltungssystemen. Eine Übersicht aller Schnittstellen finden Sie hier.

 
 
Welche Hardware benötige ich, um stepnova zu betreiben?
Obwohl stepnova ein leistungsfähiges Datenbanksystem ist, stellt es vergleichsweise geringe Anforderungen an Ihre Hardware, da es als Webanwendung im Browser läuft. stepnova benötigt zum flüssigen Arbeiten mindestens einen Prozessor mit 1 GHz sowie 512 MB Arbeitsspeicher.
 
 
Muss ich ein bestimmtes Betriebssystem nutzen?
Nein. stepnova ist webbasiert und daher plattformübergreifend. Sie können verschiedene Betriebssysteme und Endgeräte nutzen. Sie benötigen lediglich Firefox als Webbrowser.
 
 
Wo und wie werden meine Daten gesichert?

Da haben wir es uns nicht einfach gemacht: Wir haben für die Speicherung unserer sensiblen Daten einen Partner gesucht, der an die Datensicherheit genau so hohe Ansprüche stellt wie wir. Mit der NetUSE AG haben wir einen Provider gefunden, dessen Server nicht nur in einem hochgeschützten Rechenzentrum in Kiel stehen, er lässt sich diese besondere Datensicherheit auch jährlich in einem aufwändigen Prozess durch die Bundesnetzagentur bestätigen. Und so fühlen sich unsere Daten dort seit Jahren sehr sicher.

 

Wieso bekomme ich keine CD mit Installationsdateien?
stepnova ist eine Anwendung, die komplett über eine Hochsicherheitsverbindung über das Internet läuft (Software as a Service). Zum Arbeiten werden lediglich eine Internetverbindung sowie die aktuelle Version des Firefox-Browsers benötigt. Die aktuellste Firefox-Version erhalten Sie hier als Download.
 
 
Was muss ich tun, wenn es ein Update gibt?
Updates werden automatisch in stepnova veröffentlicht. Sie erhalten von uns rechtzeitig eine Information per Mail darüber, dass ein Update bevorsteht (normalerweise Donnerstag nachts). Wenn Sie am Tag nach dem Update auf stepnova zugreifen, stehen Ihnen sämtliche Verbesserungen sofort zur Verfügung.
Vor dem Update erklären wir Ihnen in kurzen Tutorials die Neuerungen.
 
 
Sind die Updates kostenlos?
Ja selbstverständlich! Sämtliche Updates in stepnova sind für unsere Kunden kostenlos.
 
 
Wie oft gibt es Updates?
Die Bundesagentur veröffentlicht mindestens zweimal jährlich neue Anforderungen für die eM@w-Schnittstelle. Diese werden von uns unmittelbar nach Erscheinen umgesetzt. Darüber hinaus erweitern wir von ergovia laufend den Funktionsumfang von stepnova und veröffentlichen in losen Abständen Updates.
 
 

Konnten wir Ihnen schon helfen?

Eine gute FAQ kann zwar viele, aber lange nicht alle Fragen beantworten. Für alles, was diese Seite nicht klären kann, gibt es unseren freundlichen Service. Denn manchmal ist persönlicher Kontakt nicht zu ersetzen!